Die 1. Kompanie bezeichnet Alstedde als ihr Heimatquartier

Die 1. Kompanie bezeichnet Alstedde als ihr Heimatquartier

Nach der Neugründung im Jahre 1953 bestand die 1. Kompanie nur aus den Alstedder Bauern und Mitbürgern die in dem einstigen „Heideblümchen“, aus dem später das heutige Alstedde wurde, stammten. Vereinslokale waren das heute noch bestehende Heideblümchen sowie die...

Schützenverein Nordlünen-Alstedde trauert um Helmut Klein

Am Donnerstag verstarb im Alter von 86 Jahren der Schützenbruder Helmut Klein.Im Jahr 1999 trat Helmut Klein dem Schützenverein Nordlünen-Alstedde in der 1. Kompanie bei. Sofort nahm der Verstorbene am Vereins- und Kompanieleben in reger Form teil. Auch an den...
Kranzniederlegung

Kranzniederlegung

Der Vorstand des Schützenvereins Nordlünen Alstedde hat am Mittwoch, den 02.06.2021, einen Kranz zum Gedenken an die Toten der beiden Weltkriege sowie der Opfer von Terror und Krieg niedergelegt. „Trauer geht weit über Vergangenheitsbewältigung hinaus. Aus ihr heraus...
Fahne gehisst

Fahne gehisst

Auch wenn es kein Schützenfest gibt, haben wir heute, am 30.05.2021 bei unserem Königspaar Heinz II. Hüser und Heike I. Hüser, die Schützenfestfahne unter großem Jubel...