Die 1. Kompanie bezeichnet Alstedde als ihr Heimatquartier

Die 1. Kompanie bezeichnet Alstedde als ihr Heimatquartier

Nach der Neugründung im Jahre 1953 bestand die 1. Kompanie nur aus den Alstedder Bauern und Mitbürgern die in dem einstigen „Heideblümchen“, aus dem später das heutige Alstedde wurde, stammten. Vereinslokale waren das heute noch bestehende Heideblümchen sowie die...
Schützenvereine weiter im Corona-Modus

Schützenvereine weiter im Corona-Modus

Schützenfeste 2021 vertagt Lünen. In einer gemeinsamen Videokonferenz des Schützenkreises Lünen, an der die unterschiedlichsten Schützenvereine in und um Lünen teilnahmen, wurde beraten, diskutiert, terminiert und wieder verworfen. Denn die Hoffnung, dass es bald auch...
Nachruf Friedrich „Fredy“ Bergmann

Nachruf Friedrich „Fredy“ Bergmann

Der Schützenverein Nordlünen-Alstedde von 1834 e. V. trauert um sein langjähriges Mitglied Friedrich „Fredy“ Bergmann, der am 27. November 2020, im Alter von 84 Jahren verstarb. Er trat im Jahre 1957 in den Schützenverein Nordlünen-Alstedde ein und war Mitglied der 3....